Visum

Gebühren

  • Einfaches Visum  (ein Monat, eine Einreise) 50 Euros
  • Visum für 3 Monate, mehrfache Ein- und Ausreise 70 Euros
  • Visum für 6 Monate, mehrfache Ein- und Ausreise 90 Euros
  • Jahresvisum, mehrfache Ein- und Ausreise 130 Euros
  • Express-Visum (Bearbeitung 3 Tage) +50 Euros zuzüglich

Wichtiger Hinweis: Die Visagebühren für US-Bürger belaufen sich auf 111 Euros

Minderjährige Kinder sind von den Visagebühren befreit,  wenn mindestens ein Elternteil die malische Staatsangehörigkeit besitzt.

Wie sind die Visagebühren zu bezahlen?

  • Cash oder mit Check an die Botschaft (wenn Sie in Deutschland wohnen)
  • Oder per Banküberweisung auf das folgende Konto der Botschaft: 

Bank (Institut):    Deutsche Bank
Kontonummer:    725035001
Bankleitzahl:       10070000
IBAN:                   DE26100700000725035001
BIC:                      DEUTDEBBXXX

Unterlagen für den Antrag

  • Ein Reisepass, der vor dem Datum der Einreise in Mali mindestens 6 Monaten gültig ist.
  • Zwei (02) aktuelle Farbpassfotos von 3 bis 6 Monate.
  • Vollständig ausgefülltes Antragsformular.
  • Eine (01) Kopie der ersten beiden Seite des Reisepasses.
  • Eine (01) Kopie des Personalausweises oder des Reisepasses der Person, der einlädt.
  • Kopie (01) eines nachweisbaren Dokuments über den Grund der Reise.
  • Nachweis über Gelbfieberimpfung.
  • Einen (01) Selbstadressierten frankierten Rückumschlag per Einschreiben für Postsendungen.
  • Eine (01) Kopie des Zahlungsnachweises der Visumgebühren / oder Barzahlung vor Ort.
  • Eine (01) Kopie des Flugtickets.

a) Tourismusvisum+ (Hotelreservierung oder -Einladung, Name und Adresse der Bezugsperson in Mali)
b) Visa-Mission+ (Offizielle Mission Brief und/oder Verbalnote)
c) Geschäftsvisum+ (Einladungsschreiben und/oder Firmenzertifikat, Garantie des Partners)

Nützliche informationen

  • Sie können ihr Visum Vorort, in unserer Botschaft beantragen oder auf dem Postweg
  • Sorgen sie dafür, dass uns ihren Visumantrag mindestens drei Wochen vor ihrer Abreise vorliegt, um die Bearbeitung nicht zu verzögern
  • Fügen sie unbedingt zu ihrem Antrag, beim Versand auf dem Postwege, einen ausreichend frankierten Rückumschlag per Einschreiben bei
  • Es wird von der Botschaft weder Portokosten noch Verantwortung beim Verlust des Passes übernommen!
  • Fügen Sie eine Verbalnote zu Ihren Visumantrag, wenn Sie einen diplomatischen Pass besitzen

Abgabe der Anträge

Täglich  10:00  bis 15:00 Uhr

Abholung

Dienstags und Donnerstags 10:00  bis 15:00

Formulare

Hier klicken für Download ==> DOWNLOAD